Selbstbewusst durchs Leben gehen

Vorwort: 

Manchen scheint´s der liebe Gott im Schlaf geschenkt zu haben. Andere müssen dafür hart kämpfen. Andere dagegen haben verdammt viel auf dem Kasten oder sehen auch gut aus, können es aber nicht nutzen, weil ihnen schlicht der Mut fehlt. Selbstbewusstsein kann man trainieren und wie Mathematik oder Englisch lernen. Es ist sogar einfacher und macht obendrein auch noch Spaß. Warum? Weil man spürt, wie die eigene Lebensqualität dadurch steigt. Jemand, der selbstbewusst durchs Leben geht, hat mehr davon. Gemeinsam sind wir stark und unschlagbar“, heißt es doch. Nicht umsonst gilt ein gesundes Selbstbewusstsein als Schlüssel zum Leben in Harmonie, Zufriedenheit und Erfolg. Sie haben es in der Hand. Packen Sie es also – Ihr Glück!

Bevor Sie sich diesen Ratgeber zulegen, beantworten Sie bitte erst noch die folgenden drei Fragen:

 

1.         Können Sie Menschen solange in die Augen schauen, bis diese weg gucken?

 

2.         Sind Sie in der Lage, sich bei großen Menschen-Ansammlungen in die erste Reihe zu setzen – auch auf die Gefahr hin, dass Sie plötzlich vor allen Leuten im Mittelpunkt stehen z.B. auf einer Bühne?

 

3.         Bringen Sie es fertig, sich in einer belebten Einkaufsmeile drei Minuten demonstrativ auf die Straße zu legen, um sich inmitten der verdutzten Menschenmassen kurz auszuruhen? 

 

Sollten Sie eine dieser Fragen mit NEIN beantworten, so empfehle ich Ihnen nicht eine Sekunde länger zu zögern, Ihr Geld jetzt sinnvoll zu investieren. Und zwar in diesen wertvollen Ratgeber. Dieser wird Ihrem Selbstbewusstsein Flügel verleihen und dafür sorgen, dass Sie in Zukunft jedem in die Augen schauen können. Egal ob liegend in der Fußgängerzone oder sitzend in der ersten Reihe vor einer Bühne.

Selbstvertrauen, Spontanität, Schlagfertigkeit

 Nicht die passende Antwort parat haben und Lampenfieber sind Erlebisse, die man nicht haben möchte. Mit der Anwendung der Informationen in diesem Ratgeber hört das auf. Das Bild von Ihnen wird sich mit diesen Informationen und dem Wissen verändern. Angst vor einer Aufgabe oder Situation wird sich auflösen. Die Auslöser der Angst werden Sie kennen lernen und eliminieren können. Gegebenheiten und Auffassungen, die dem Selbstbewusstsein schaden, sehen Sie in einem neuen Licht und werden Sie ein Ende machen können. Sie werden mutig die Situationen angehen, an die Sie sich bisher nicht trauten. Sie werden Schlagfertigkeit trainieren und erlernen. Ihre Geisteshaltung wird sich positiv verändern, das jeder, der mit Ihnen zu tun hat, das feststellen wird. Sie werden lernen, mit Kritik richtig umzugehen und die notwendige Dinge nicht mehr aufschieben sondern anpacken. 

DER FEIND DES SELBSTBEWUSSTSEINS: ANGST

Die zahlreichen praktischen Tipps und Übungen machen aus Ihnen einen selbstbewussten Menschen, der in Zukunft voller Selbstvertrauen durchs Leben gehen kann. Stärken Sie jetzt Ihr Selbstbewusstsein für die Realisierung Ihrer Ziele in der Liebe, im Job und im sonstigen Leben!  

Der Ratgeber  „Selbstbewusst durchs Leben gehen  - Stark sein in Liebe und Beruf“  ist hierfür Ihr erster und wichtigster Schritt!

Inhalt

Was können manche, was andere nicht schaffen?

Von krankhaftem Selbstwert

Der Feind des Selbstbewusstseins: Angst

Was kann Angst auslösen?

Wie kann man Angst abbauen?

Mut macht Mut

Mangelnde Schlagfertigkeit haut uns um

Wie schlagfertig sind wir eigentlich?

Das Rätsel von Spontanität?

Tipps vom Experten für Schlagfertigkeit

Wie trainiert man schlagfertige Reaktionen?

Positives Denken fördert Selbstvertrauen

Der Wert von Affirmationen

Welche Rolle spielt Autosuggestion?

Wie Sport das Selbstbewusstsein steigert

Kennen Sie Runner's High?

Sie haben es im Blut!

Sport stärkt Psyche und Selbstwert

Gehirn entlastet – durch Sport!

Gehen Sie mal an Ihre Grenzen

Selbst-Wert-Gefühl, Selbst-Bewusst-Sein?

Back to the roots: Kinder stark machen

Selbstbewusst den Traumpartner ansprechen

Rückgrat im Beruf schadet nie

Packen Sie Ihre Aufgaben endlich an!

So trainieren Sie Ihr Selbstbewusstsein

Schluss mit „sorry“ und „Bitte“

Meditation und Entspannung

Durch Körperhaltung zu Selbstbewusstsein 

Tricks zur Körperhaltung

SCHLUSSWORT

Sie können Selbstbewusstsein wie einen Muskel formen. Ist das nicht eine gute Nachricht! Lernen Sie endlich zu laufen.

Halten Sie sich einfach ein paar Sportübungen parat. Starten Sie einfach in jeder Situation. Denn Bewegung stärkt das Selbstbewusstsein.

Das bringt Sie wieder ganz schnell runter. Wenn Sie im Sport stärker werden, steigern Sie auch Ihren Selbstwert. 

Disziplin und Steher-Qualitäten sind gefragt. Halten Sie durch; Ihre Selbstsicherheit wird es Ihnen danken. Das bringt Sie Stufe für Stufe höher – vielleicht zum Traumpartner. Verbessern Sie Ihr Selbstbewusstsein: für ein starkes Ego!

Fangen Sie an! Starten Sie durch! 

Sie möchten selbstbewusst und erfolgreich sein. Dann machen Sie gleich den ersten Schritt und starten Sie durch.

Hier weitere Infos zu mehr mehr Infos



Impressum: Helmut Eschbach, 4 Rue Abbatucci, F 68330 Huningue Tel. 004915120163852